Gabriele Siegert: Gestalterin auf höchster Ebene

Portrait

Seit Gabriele Siegert neben ihrem Amt als Prorektorin auch noch das neue Amt der Vize-Rektorin der UZH übernommen hat, tritt ihre Tätigkeit als Professorin der Kommunikationswissenschaft weiter in den Hintergrund. Für das Institut ist das einerseits bedauernswert, andrerseits auch eine grosse Ehre.

Mit ihren neuen Aufgaben zu Gleichstellung, Evaluation und Nachhaltigkeit wird Gabriele Siegert die Universität prägend mitgestalten. Ihre Fähigkeit und Freude, vorausschauend neue Ideen zu entwickeln und umzusetzen, kommen ihr bei dieser Arbeit zugute. Das Institut wünscht Gabriele Siegert viel Erfolg mit ihren neuen Aufgaben.

Mehr dazu im UZH Journal Nr. 4, November 2018, S. 3